Ruzz ahmar – Reis mit Zwiebeln

Der Zwiebelreis wird in Ägypten als Beilage zu Fisch gegessen. Diese Zubreitungsart eignet sich auch sehr für Vollkornreis.

Rezept Ruzz ahmar – Reis mit Zwiebeln

Zutaten

2 Tassen Reis
3 Tassen Wasser
2 Zwiebeln
Öl
Salz
1 Esslöffel Tomatenmark (optional)

Zubereitung

Den Reis gründlich waschen und in warmen Wasser 20-30 Minuten quellen lassen.
Die Zwiebeln schön braun braten. Optional Tomatenmark kurz mit anrösten. Wasser und Salz zugeben und aufkochen lassen.
Denn Reis untermischen und bei geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Bei abgeschaltetem Herd noch 10 Minuten ziehen lassen.